Quote für die Welt

Ich finde das alles großartig, was Marcel und Martin und die anderen Elbdudler da in den vergangenen Monaten zusammengebaut haben. Heute ging QUOTE.fm an den Start. Wie erwartet kann man sich nur über einen Invite-Code registrieren und dann diese phantastische Seite in vollem Umfang nutzen.

Im Prinzip kann man mit QUOTE.fm Zitate in Internetartikeln markieren und sie socialnetworkmäßig sammeln und mit anderen teilen. Aber eigentlich steckt noch viel mehr dahinter. Als Marcel letztes Jahr die Idee dazu hatte, waren viele begeistert. Er ließ seine Blogleser und Twitter-Follower in der Entwicklung von QUOTE.fm teilhaben, was für mich faszinierend und spannend war. Irgendwie schien man an der Entstehung eines neues Netzwerkes in Deutschland teilnehmen zu dürfen. Wenn auch nur als Zuschauer. Aber das war okay, denn alle wussten, dass das Projekt besonders in Marcels und Martins Händen wunderbar aufgehoben war. Man wusste, dass es großartig aussehen und die usability keine Wünsche offen lassen wird.

In den letzten Wochen wurden dann immer mehr Details deutlich und getwitterte Screenshots machten mich zunehmend neugieriger. Heute war es dann soweit. Ich habe leider noch keinen Invite-Code, aber auch dieses Warten macht eigentlich alles nur noch attraktiver. Ich bin gespannt und freue mich für alle die am Projekt mitgearbeitet haben. Ich wünsche ihnen, dass die Seite ein großer Erfolg wird. Das haben sie irgendwie verdient.

Categories: Computer und Internet

2 Gedanken zu “Quote für die Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.